Menu

Werk und Vita

Werk und Vita: Lore Seichter-Muráth stellt sich vor

Studium, Theater, Fernsehen und Film

Theaterleiterin in Berlin

1987 Initiatorin und Leiterin des Theaters SchauPlatz in Berlin

Arbeitsaufenthalt in Großbritannien

Lehrtätigkeit, Arbeit mit Kindern

Arbeit für das ZDF

Mitwirkung in dem ZDF-Fernsehfilm »Mein Leben gehört mir« (Premiere: 3. April 2000), Regie: Christiane Balthasar, Buch: Akiko Hitomi. Weitere Filme finden Sie auf der Filmographie-Übersicht.

Autorentätigkeit

Texte für Szenische Collagen

Aus der Reihe „Starke Frauen“ :